Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ausstellungen

Weiß Schwarz

Die Gemeinschaftsausstellung des Kopflos-Atelier e.V. ist vom 26. bis zum 28. Januar in der Zinsser-Halle auf dem Faustgelände zu sehen.

Die diesjährige Gemeinschaftsausstellung des Kopflos Atelier e.V. beschäftigt sich mit dem Gegensatz von Weiß und Schwarz. Ob grafisches Mittel oder Synonym für polarisierende Muster, ob Abwesenheit aller Farben oder die Summe aller Farben, ob konnotiert mit "positiv/negativ" oder "rein/unrein", zwischen diesen Polen werden eine Vielfalt künstlerischer Positionen präsentiert.

Fixiert in Malerei, Installation und Mischtechniken überraschen Shann Born-Kraeff, Gerd Böckmann, Volker Böhm-Beck, Hans-Georg Gruschka, Thomas Heine, Peter Hoffmann-Schönborn, Astrid Kairies, Ralf Robert Ludewig, Andrea Schneiders und Cornelia Scholz. Der Verein "Kopflos-Atelier e.V." zeigt die Ausstellung "Weiß Schwarz" im Rahmen seiner vierteljährlich stattfindenden Reihe "spektive #".

Termin(e): 27.01.2018 
von 14:00 bis 19:00 Uhr
28.01.2018 
von 14:00 bis 19:00 Uhr
Ort

Kulturzentrum Faust e.V.

  • Zur Bettfedernfabrik 3
  • 30451 Hannover

Die Ausstellung eröffnet am Freitag, dem 26. Januar, um 18 Uhr