HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Abdelkarim

Mit seinem Comedy-Programm "Staatsfreund Nr. 1" ist der Deutsch-Marokkaner am 25. November auf der Bühne des Kulturzentrums Pavillon zu Gast. 

Ein Mann in Lederjacke, im Vordergrund sitzt ein Hund. © Pavillon Kulturzentrum (Quelle)

Abdelkarim ist der "Staatsfreund Nr.1"

Abdelkarim wusste jahrelang nicht, was er eigentlich ist. Ein deutscher Marokkaner, ein marokkanischer Deutscher oder einfach nur abschiebewürdig? Mittlerweile weiß er es: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers. Aber Abdelkarim hat sich um den Gesellschaftsteilnahmeschein bemüht. Und er hat es geschafft: Er ist der wichtigste Mann in Deutschland. Er ist der "Staatsfreund Nr. 1".

Solo-Programm "Staatsfreund Nr. 1"

Abdelkarims erstes Solo-Liveprogramm "Zwischen Ghetto und Germanen" war vielerorts ausverkauft. Ausgezeichnet mit einigen der renommiertesten deutschen Kabarettpreise ist er seit März 2017 mit seinem zweiten Programm "Staatsfreund Nr. 1" unterwegs. 

Tagesaktuell und saukomisch

Von der Jugendkultur über das Leben in der Bielefelder Bronx bis hin zu tagesaktuellen und gesellschaftspolitischen Themen spinnt Abdelkarim gleichermaßen irritierende wie feinsinnige Geschichten. Ist das nun Comedy oder Kabarett? Es ist vor allem eins: saukomisch.

Termin(e): 25.11.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Lister Meile 4
  • 30161 Hannover
Preise:
VVK 22,90 bis 28,40 €
AK 23,00 bis 29,00 € (Erm.: 19,00 bis 24,00 €)