HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Anny Hartmann

Humor und Haltung: Die "pazifistische Schnellfeuerwaffe des politischen Kabaretts" präsentiert am 22. September im Pavillon ihr Programm "NoLobby is perfect" .

Als Diplom-Volkswirtin besitzt Anny Hartmann das Handwerkszeug, um wirtschaftliche und politische Winkelzüge zu durchschauen. Diese bereitet sie amüsant, schnell, bissig und gut  nachvollziehbar auf. Wer Anny Hartmann live sieht, kann sich ein paar Semester VWL-Studium ersparen. Oder wie es eine Zuschauerin formulierte: "Sie haben uns das erklärt, als ob wir Vierjährige wären, ohne dass wir uns dabei wie Vierjährige gefühlt haben."

Ein Preis und Kollegenlob

Für ihr Programm "NoLobby is perfect" bekam Anny Hartmann den Thüringer Kleinkunstpreis 2018. Auch Kabarettkollege Volker Pispers fand lobende Worte: "Anny Hartmann hat verstanden, dass man, um Unterhaltung zu machen, nicht nur Humor braucht, sondern vor allem eine Haltung. Außerdem besitzt sie als Diplomvolkswirtin auch noch Hirn. Sie vereint in ihrer Person also die drei großen H des Kabaretts: Haltung, Humor, Hirn. Das sollten Sie sich angucken."

Die Veranstaltung war für den 20. März geplant; die Tickets sind laut Veranstalter für den Nachholtermin gültig.

Termin(e): 22.09.2020 
von 20:00 bis 21:10 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Lister Meile 4
  • 30161 Hannover
Preise:
25,00 €
ermäßigt 11,50 €

Verlegt vom TAK in den Pavillon. Bereits erworbene Tickets müssen im Vorfeld im Pavillon gegen Platzkarten eingetauscht werden.