HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Ausverkauft: Matthias Brodowy

Gehobener Blödsinn: Der hannoversche Klavierkabarettist besucht am 26. und 28. Februar mit seinem Programm "Bis es euch gefällt" das Leibniz Theater.

Seit 1989 steht Matthias Brodowy auf der Bühne, seit 1997 als Solist. Das Beste aus dieser langen Zeit zeigt er in seinem Programm "Bis es euch gefällt": Texte und Töne in Laut und in Leise, Klassiker und Aktuelles, jenseits der Frage, ob das nun Kabarett oder Comedy sei. Es ist einfach Brodowy, der Vertreter für gehobenen Blödsinn.

Nostalgisches und Skurriles

Matthias Brodowy führt den Zuschauer zurück in die wunderbare Zeit des käferorangefarbenen Wählscheibentelefons, als er im Blockflötenensemble ganze Seniorenheime tyrannisierte. Er erklärt als Bauchhintrainer, warum wir uns Übergewicht angesichts der wirtschaftlichen Lage unbedingt leisten müssen und bringt Teile einer verschollen geglaubten Mozartoper für Dicke zu Gehör. Auch seine mehr als skurrilen Albträume wirft er zwecks persönlicher Verarbeitung der Allgemeinheit zum Fraß vor.

Termin(e): 26.02.2020 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
28.02.2020 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Leibniz Theater

  • Kommandanturstraße 7
  • 30169 Hannover
Preise:
25,90 €
ermäßigt 21,90 €
Vorverkauf:

Ausverkauft, ggf. Restkarten! Telefonischer Vorverkauf unter +49 511 59090560
Einlass ab 19 Uhr