Bühnen

Ballett: Wir sagen uns Dunkles

Choreografien von Jiří Kylián, Paul Lightfoot & Sol León und Marco Goecke stehen am 11. Februar im Opernhaus auf dem Programm.

Imposante Architektur: das Opernhaus Hannover.

Diesen Ballettabend teilt Marco Goecke mit dem Choreografen-Duo Paul Lightfoot & Sol Léon und mit Jiří Kylián, die ihn als jungen Choreografen sehr geprägt haben. "Wir sagen uns Dunkles" wirft einen Blick auf die verborgene, dunkle Seite tief im Inneren des Menschen: Während Jiří Kylián die Linie zwischen Normalität und Wahnsinn auslotet und in Frage stellt, legt Marco Goecke, inspiriert von der Beziehung zwischen Ingeborg Bachmann und Paul Celan, den Fokus auf das Geheimnisvolle und Zerbrechliche im Zwischenmenschlichen. Die Choreografie "Skew Whiff" von Paul Lightfoot und Sol Léon wiederum begegnet den dunklen Seiten des Lebens mit Humor.

Termine

11.02.2022 ab 19:30 Uhr

Ort

Opernhaus Hannover
Opernplatz 1
30159 Hannover