Bühnen

Best Off Festival: Mama weiß Bescheid

Das Best Off Festival lädt am 27. April zur Bühnenperformance "Mama weiß Bescheid" ein, die sich mit Mutter-Tochter-Beziehungen beschäftigt.

Mama weiß Bescheid

Wir finden die Füllerpatronen nicht – Mama weiß Bescheid.
Wir haben kalte Füße – Mama weiß Bescheid.
Wir haben eine fünf in Erdkunde – Mama weiß Bescheid.
Wir haben Süßigkeiten von Sven geklaut – Mama weiß Bescheid.
Wir brauchen ein Geschenk – Mama weiß Bescheid.
Wir haben Liebeskummer – Mama weiß Bescheid.
Manchmal.
Manchmal denke ich, dass meine Mama gar nichts weiß.
Meine Mama sagt, man zeigt nicht mit nacktem Finger auf angezogene Menschen. Meine Mama zeigt mit dem Finger auf alles.
Und manchmal sagt sie, dass ich gar nichts verstehe - dass ich verstehen werde, wenn ich erstmal älter bin.
Mamas Weisheiten sind Floskeln.
Jetzt bin ich älter. Aber ganz ehrlich? Ich weiß gar nichts. Glaube ich.

Ich sehe sie und mich und ich höre Menschen – Sven! – die sagen: irgendwann bist du Mama. Alle sagen immer irgendwas. Über sie und mich und meine Schwestern. Wer wir sein sollen, was wir können sollten und dann fragen wir uns alle, ob wir genug sind und dann habe ich meistens gar keinen Bock. Will einfach wieder in die Inliner schlüpfen und nach Hause kommen, wenn die Laternen angehen, wo meine Mama schon die Pflaster bereitgelegt hat.

In „Mama weiß Bescheid” wird die Beziehung zwischen Müttern und Töchtern am Beispiel ihrer eigenen Erfahrungsräume beleuchtet. Ohne zu beschönigen, aber mit Verständnis, verhandeln sie ehrlich das Beziehungskonstrukt, das durch eigenen und sozialen Druck belastet ist. So werden Identifikationsräume für alle Menschen geöffnet, die sich darin entdecken wollen.

Termine

27.04.2024 ab 18:30 bis 19:30 Uhr

Ort

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover