Bühnen

Best Off Festival: Strip-Thies

Beim Best Off Festival gibt es am 25. April mit dem Theaterstück "Strip Thies" ein szenisches Audiodrama im Pavillon.

Strip-Thies

Ein szenisches Audiodrama in fünf Akten

Nach erstmaligen Angstzuständen und Momenten der Derealisation begibt sich Thies auf die Suche nach psychologischer Hilfe. Eine audiovisuelle Odyssee aus Licht, Musik, Farben, Worten, Sprachnachrichten, Tape und einer großen weißen Wand.

In ihrer zweiten Soloarbeit behandelt Thies autobiografisch das Thema der Therapieplatzsuche und den damit einhergehenden Erstgesprächen.

Originale Sprachnachrichten an engste Freundinnen und Freunde sind Basis für die intime Nacherzählung auf der Bühne. Anamnesefragen von 13 Psychotherapeutinnen werden beantwortet, es wird gelacht, geheult, verachtet, gefürchtet, gehofft, gezögert und gewundert. Texte, Tonaufnahmen, Schnitt, Musik und Licht wurden von Thies künstlerisch verantwortet.

Hinweise

Sensible Inhalte und sensorische Reize: Mental Health (psychische Gesundheit), Stroboskop & schnelle Lichtwechsel.

Termine

25.04.2024 ab 19:15 bis 20:15 Uhr

Ort

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover

Vorverkauf

10 € (ermäßigt: 5 €)

Abendkasse

10 € (ermäßigt: 5 €)