Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Brüder Podewitz

Intelligente Anarcho-Comedy unter dem Motto "Selten dämlich" servieren die bereits mit einigen Preisen ausgezeichneten Brüder Willi und Peter Podewitz am 22. Oktober im Theater am Küchengarten.

"Selten dämlich" heißt das aktuelle Programm der Brüder Podewitz. Der deutsche Meister im Drumrumreden und sein unmusikalischer Bruder präsentieren tonnenweise Meisterwitze mit Power-Stammeln und Spam-Poetry. Das klingt, als hätten sie sich schwer bemüht, aber in Wahrheit haben sie bloß haufenweise abgelaufene Blondinen-Witze umetikettiert.

Herrlich hingerotzte Sprach-Punk-Polka

Das Programm ist eine herrlich hingerotzte Sprach-Punk-Polka, majestätisch zusammengeschüsselt im patentierten Hau-Rück-Verfahren. Und es ist ungeheuer lehrreich: Wie kann man sich gegen die Bedrohung durch radikale Besseresser wie Müslime und Salatisten wehren? War "Winnetou" wirklich der zweite Teil von "Winne-One"? Es gibt in Deutschland zu viele dicke Kinder, reden deshalb alle von der "schweren Jugend"? Und am Ende des Abends wird klar: Bloß weil die Zuschauer ausdauernd "Buh" rufen, sind sie noch längst keine Buhdisten.

Termin(e): 22.10.2017 
von 18:30 bis 20:30 Uhr
Ort

TAK - die Kabarett-Bühne

  • Am Küchengarten 3-5
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt: 25,00 €
Ermäßigt 11,50 €

Telefonische Reservierung unter +49 511 445562