HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Close-Up-Lounge mit Hannes Freytag

Der Vize-Weltmeister der Kartenkunst sorgt für Staunen und Wunder – hautnah am 21. Dezember im Zwo, der Spielstätte direkt neben der hinterbuehne.

Junger Mann © Michelle Spillner (Quelle: die hinterbuehne)

Zauberkünstler Hannes Freytag

Hannes Freytag, der Vize-Weltmeister der Kartenkunst, entführt sein Publikum auf die andere Seite des Spiegels. Hier, wo Wunder noch möglich sind, kann man erleben, wie der Illusionskünstler die Realität aus den Fugen hebt. Das ist Zauberkunst hautnah: Hannes Freytag liest die Gedanken seiner Zuschauer und lässt die Karten in seinen Händen auf ein Flüstern hin Wunder vollbringen. Er erforscht außerdem die Schnittmenge zwischen Zauberkunst und Nanotechnologie.

Die Close-Up Lounge im ZWO

Normalerweise sieht man Zauberei ja auf einer Bühne, aber bei der Close-Up Zauberei sitzen die Zuschauer ganz nah bei den Künstlern und können ihnen so richtig auf die Finger schauen. Vor kleinem Publikum zeigen Zauberkünstler verschiedener Sparten, von lustig bis besinnlich, abendfüllende Close-Up Shows.

Termin(e): 21.12.2019 
von 17:30 bis 19:30 Uhr
21.12.2019 
von 20:30 bis 22:30 Uhr
Ort

die hinterbuehne

  • Hildesheimer Straße 39A
  • 30169 Hannover
Preise:
Eintritt 25,00 €
Vorverkauf:

Telefonische Reservierung unter +49 511 3506070.

Die Zuschauerzahl ist begrenzt.

Kultur-Gutscheine oder Kulturbeutel-Karten können mit Zuzahlung in Höhe von 8 Euro verwendet werden, Reibach-Gutscheine gelten nicht für diese Veranstaltung