HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Close-Up-Lounge mit Magic Thom

Mit seinem Best-of-Programm "Ganz Alleine!" bestreitet der Zauberer den "Ganz-nahe-dran"-Abend am 16. November im Zwo, der Spielstätte direkt neben der Hinterbuehne.

Normalerweise sieht man Zauberei auf einer Bühne aus einiger Entfernung, bei der Close-Up-Zauberei jedoch sitzt das Publikum ganz nah bei den Künstlern und kann ihnen direkt auf die Finger schauen. Um den Zuschauern dieses besondere Erlebnis zu ermöglichen, hat die Hinterbuehne in Zusammenarbeit mit dem Zaubersalon Hannover die Close-Up-Lounge im Zwo eingerichtet, einem kleinen Veranstaltungsraum direkt neben der Tordurchfahrt zum Theater.

Der Künstler des Abends

Magic Thom ist ein Verfechter des trockenen Humors. Bei ihm weiß man nie, ob er gerade ernste Fakten erzählt oder die Zuschauer in seine eigene magische Welt entführt, in der er Unmögliches möglich macht. Am liebsten zaubert er direkt unter den Augen der Zuschauer, ganz nah dran, im direkten Kontakt und Gespräch mit ihnen. Das zeigt er auch in seinem Close-Up-Programm "Ganz Alleine!". In dieser Best-of-Show präsentiert Magic Thom viele seiner zauberischen Lieblingskunststücke, die er in den vergangenen Jahren verfeinert und weiterentwickelt hat.

Termin(e): 16.11.2019 ab 17:30 Uhr
16.11.2019 ab 20:30 Uhr
Ort

die hinterbuehne

  • Hildesheimer Straße 39A
  • 30169 Hannover
Preise:
Eintritt 25,00 €