Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Comedy mit Ususmango

Der RebellComedy-Gründer strapaziert mit seinem neuen Bühnenprogramm "Ungefiltert" am 3. April die Lachmuskeln seines Publikums im Pavillon.

Ein junger Mann mit fragendem Blick und lockigen Haaren. © Kulturzentrum Pavillon (Quelle)

Stand-up Comedian Usumango

"Bisschen psycho, aber ich mag ihn", sagt der Comedian, der mit seinen neuem Solo "Ungefiltert" am 3. April in den Pavillon kommt, über sich selbst.

Vom Studenten zum Comedian

Ususmango (bürgerlich: Usama Elyas) hat schon viel erlebt: Designstudium in Aachen. Überlebt. Aus Frust mit Babak Ghassim RebellComedy gegründet und in den letzten Jahren zur größten Comedyshow Deutschlands gemacht. Geschafft. Inzwischen drei Staffeln beim WDR abgedreht. Drin. Als einziger Stand-up-Comedian Deutschlands schon in Saudi-Arabien auf Arabisch aufgetreten. Check.

RebellComedy

Er ist ein Visionär und hält das sorgfältig ausgewählte Ensemble von zehn verrückten Rebellen zusammen, um mit ihnen weiterhin Comedy in Deutschland nachhaltig zu prägen. Er designt, synchronisiert, schreibt Konzepte. Er hat an so ziemlich jedem Comedy-Wettbewerb teilgenommen und beinahe auch einen gewonnen.

"Ungefiltert"

Nachdem er die letzten zehn Jahre ausschließlich das Herzblut in die RebellComedy gepumpt hat, kümmert sich Usus jetzt um die Sache, die er bisher noch nicht geschafft hat. Die Königsdisziplin: seine erste Solotour "Ungefiltert".

Termin(e): 03.04.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Andreas-Hermes-Platz
  • 30161 Hannover
Preise:
20,35 €
Vorverkauf: