HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Da lacht der Bär! Das verflixte siebente Jahr

Die Kleinkunst-Wanderbühne zelebriert am 14. November in der Marlene das siebte Jubeljahr – mit Musikern, Tänzerinnen und einem Zauberer.

Alle Jahre wieder feiert der Bär mit viel "Drum-Herum" und ganz viel Kleinkunst. Im verflixten siebenten Jahr angekommen, zelebriert die offene Kleinkunst-Wanderbühne "Da lacht der Bär!" das Jubeljahr. Zu erleben sind diesmal Musiker, Comedy-Zauberei und Tanz. Die Künstler zeigen 10- bis 15-minütige Ausschnitte aus ihrem Programm.

Die Künstler

Im November sind zu Gast: Die Burlesque-Tänzerin Yvette Chelou, der wunderbar-komische Zauberer Falco Spitz, das Duo Ella & John mit beschwingtem Songwriting, die Kopfdichtung – tönend und textend mit Tilmann Wiese, die Tänzerin Abby und ihre Schülerinnen mit der Stilrichtung Tribal Fusion, die Sopranistin Sonja Stephan.

Die Moderatoren

Wer die jeweiligen Darsteller sind, die Ausschnitte aus ihrem Programm präsentieren, verrät das Komiker-Duo Gertraud Knesebeck und Erwin Orlowski.

Termin(e): 14.11.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Marlene

  • Prinzenstraße 10
  • 30159 Hannover

Eintritt frei, Hut geht rum.
Einlass ab 19:00 Uhr.