HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Das Beste von Heinz Erhardt

"Er würgte eine Klapperschlang, bis ihre Klapper schlapper klang": Mit diesen und anderen Klassikern unterhält Christian Schliehe das Publikum im Neuen Theater beim famosen Heinz-Erhardt-Abend. 

Der Kabarettist und Komiker der ersten Stunde der BRD ist einzigartig, doch seine Lieder und Texte leben auch ohne ihn weiter: Ernstes und urkomisches, Sinniges und Hintersinniges, denn "Humor ist eigentlich eine ernste Sache…". Unvergessen sind seine verschraubten Wortspiele, skurrilen Verse, Filme und Schlager: Charmant-witzige Liebeslieder, Stimmung, Lebensgefühl und Swing der 50er und 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts sorgen für einen vergnüglichen und unterhaltsamen Abend für alle Generationen.

Programm- und Schauspielerwechsel

Aus gesundheitlichen Gründen kann der Künstler Jörn Brede in dieser Spielzeit leider nicht mehr den Heinz-Erhardt-Abend im Neuen Theater spielen. Schauspieler und Regisseur Christian Schliehe hat den neuen Abend "Das Beste von Heinz Erhardt" nicht nur inszeniert, sondern spielt ihn auch selbst.

Termin(e): 01.03.2020 ab 19:30 Uhr
29.03.2020 ab 19:30 Uhr
26.04.2020 ab 19:30 Uhr
14.06.2020 ab 19:30 Uhr
Ort

Neues Theater

  • Georgstraße 54
  • 30159 Hannover
Preise:
26,90 € bis 30,90 € ggf. zzgl. Gebühren
Vorverkauf:

Karten sind auch an der Theaterkasse erhältlich, telefonisch unter (0511) 36 30 01 oder per E-Mail unter karten@neuestheater-hannover.de

Abendkasse eine Stunde vor Beginn