Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Juli 2018
7.2018
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Der letzte Nerv

Wie kommt es, dass immer mehr Menschen unserer Gesellschaft "ausbrennen"? Das Theater an der Glocksee präsentiert eine psychosomatische Projektentwicklung in einer Welt an der Schmerzgrenze.

Vom "Nicht-mehr-Funktionieren"

Wie kommt es, dass immer mehr Menschen unserer Gesellschaft immer öfter "ausbrennen" und sich zurückziehen müssen, um wieder "aufzutanken/aufzuladen"?

Mit dieser Frage beschäftigt sich das dritte medizinisch/gesellschaftspolitische Stück, welches das Theater an der Glocksee gemeinsam mit Mediziner und Theatermacher Tugsal Mogul entwickeln wird: Diesmal widmet sich das Team den seelischen Auswirkungen, welche unsere moderne Welt und unser Lebenswandel mit sich bringen können. Anhand von Recherche aus den Bereichen Medizin, Psychologie, Politik und eigenen Erfahrungen entstehen Texte und Szenen zum Themen wie BurnOut und BoreOut für drei Schauspielerinnen und -spieler, welche die Poesie unserer Zustände des "Nicht-mehr-Funktionierens" von ur-komisch bis tief-tragisch widerspiegeln.

Termin(e): 07.09.2018 bis 03.10.2018
mittwochs  freitags  samstags 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Theater an der Glocksee

  • Glockseestraße 35
  • 30169 Hannover
Preise:
Eintritt 14,00 €
Ermäßigt 10,00 €
Vorverkauf:

Telefonischer Vorverkauf unter +49 511 1613936

oder: Karten@Theater-an-der-Glocksee.de