HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Die Bösen Schwestern: Musste schütteln!

In dem rasanten Musikstück, das im August wieder in der Marlene zu sehen ist, versüßen Anita und Magda Bahnreisenden das Warten mit Gitarre, Tamburin und Eierlikör.

Wenn Züge nicht mehr fahren, Kanzlerinnen nie mehr abgewählt werden, die beste Freundin glaubt, sie wäre Mutter Theresa und das Dicke unten ist, dann "Musste schütteln!" – die Flasche und den Kopf. Auf Gleis 3 wollen Ungarns Exportschlager Anita Palmerova und Magda Anderson die ankommenden Gruppen begrüßen und den vergeblich Wartenden die Zeit versüßen: mit Liedern und Geschichten aus der Welt der Näh- und Singgruppe "Nähen für den Hunger". Ob Schlager oder Operette, Gilbert Bécaud, Leonard Cohen, Passenger oder Haindling, es gibt nichts, was Anita und Magda nicht im Paket hätten und mit Begeisterung zum Besten gäben.

Bewährtes Team

Das Buch, die Regie und die musikalischen Arrangements in "Musste schütteln!" stammen wieder aus der Feder des Hannoveraners Adrian Anders, der sich auf der Bühne in die tüdelige Magda Anderson verwandelt. Ihm zur Seite steht wie immer Chris Palmer, der in die Rolle der sangesfreudigen "Exil-Chansonette" Anita Palmerova schlüpft. Als Kult-Duo Die Bösen Schwestern ziehen die beiden einen grotesken Lacher nach dem anderen aus den rüschigen Kleidern und locken nicht nur hannoversches Publikum in die Marlene.

Termin(e): 02.08.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
03.08.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
09.08.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
10.08.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
16.08.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
17.08.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
23.08.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
24.08.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
30.08.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
31.08.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Marlene

  • Prinzenstraße 10
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt 18,50 Euro
Vorverkauf:

Einlass ab 19 Uhr.