HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen

Die Bösen Schwestern

Die Bösen Schwestern präsentieren: "VERFLIXT und nachGELACHT" – Lieder für den Frieden!

Die zwei Comedians in greller Schminke, eine(r) mit Gitarre vor einem Hintergrund mit den Sternen der EU © Die Bösen Schwestern

Die Bösen Schwestern

Wie geht man mit Populismus und rechter Angstmacherei um? Wem kann man noch glauben? Der AFD? Der BILD?

Anita Palmerova, Chansonette und Weltstar aus Ungarn? Die sich gerade vom ungarischen Geheimdienst kaufen lassen hat. Um Europa zu retten! Oder die Demokratie? Oder beides?? Anitas beste und einzige Freundin Magda Anderson lässt sich nicht so einfach vom unverhofften Karriereglück im Altenheim überzeugen: Sie weiß, wann etwas zum Himmel stinkt.

Das "Böse Schwestern"-Programm: brachial komisch, pädagogisch wertvoll und zutiefst anrührend!

2 Stunden Spaß mit Gitarre, Tamburin und Eierlikör.

Termin(e): 29.11.2019 
von 19:30 bis 22:00 Uhr
Ort

Stadtteiltreff Sahlkamp

  • Elmstraße 15
  • 30657 Hannover
Preise:
Vorverkauf 10,00 €
Abendkasse 12,00 €
Eingang Stadtteiltreff Sahlkamp © Gigold-Gstaltmayr