Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Kinder & Jugendliche

Die zweite Prinzessin

Das humorvolle Stück um eine neidische Prinzessin für Kinder ab vier Jahren steht wieder auf dem Spielplan des KinderTheaterHauses.

Alter Mann und junges Mädchen, die eine Krone trägt. © Mark Eichenseher

Die Schauspieler Martin G. Kunze und Laetitia Mazzotti in "Die zweite Prinzessin".

Die zweite Prinzessin hat es satt, immer und ewig nur die Zweite zu sein. Ständig dreht sich alles bloß um die ältere Schwester: Beim königlichen Winken, beim Geschenkekriegen und überhaupt, eine Riesengemeinheit! Und, kaum auszuhalten, die Stimme aus dem Radio berichtet der zweiten Prinzessin auch noch ununterbrochen vom wunderbaren Glück einer perfekten Familie.

Böse Pläne für die große Schwester

Eifersüchtig heckt die zweite Prinzessin Rachepläne aus. Die erste Prinzessin könnte doch zum Beispiel von einem bösen Wolf aufgefressen, von einem dümmlichen Bären geheiratet oder vom Zaubertrank einer Hexe zum Schrumpfen gebracht werden, oder? Aber wie das in Märchen so ist, findet sich für alle Probleme eine friedliche Lösung. Eine kleine Geschichte über große Nöte und, letztlich, eine kluge Versöhnung.

Termin(e): 26.02.2018 
von 10:00 bis 10:50 Uhr
27.02.2018 
von 10:00 bis 10:50 Uhr
Ort

KinderTheaterHaus Hannover

  • Prinzenstraße 9
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt 6,00 €
Vorverkauf:

Telefonische Reservierung unter Tel. +49 511 816981 oder
per E-Mail an mail@kindertheaterhaus-hannover.de.