Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Elisabeth Heinemann

Hannover-Premiere: Die promovierte Wirtschaftsinformatikerin hält am 25. Februar im TAK unter dem Motto "Die digitale Leichtigkeit des Seins" eine vergnügliche Vorlesung für digitale Cracks und IT-Neulinge.

Lächelnde Frau mit straff zurückgebundenem Haar hält mit gespreizten Fingern ihre Brille auf der Nasenspitze und schaut über den Rand in die Kamera. © TAK (Quelle)

Schlau und lustig: Prof. Dr. Elisabeth Heinemann 

Wir posten, sharen, liken und tweeten. Unsere nächste Urlaubsstrecke über den Gotthard erkunden wir auf dem heimischen Sofa schon mal virtuell mit Google Earth. Und wir sind uns auch nicht zu schade, mitten in der Kölner Innenstadt mit unserem Smartphone liegende Achten in die Luft zu malen, weil der Kompass mal wieder die Orientierung verloren hat. 

Postende Pudel und digitale Hypochonder 

Klingt nicht nur komplex – ist es auch. Da liegt es nahe, dass Frau Professor charmant, intelligent und umwerfend komisch mit dem Publikum ins Plaudern gerät: über postende Pudel, den Hypochonder 3.0 und was man tun muss, um im Waldorf Astoria kostenfrei in die nächsthöhere Zimmerkategorie gebucht zu werden. "Die digitale Leichtigkeit des Seins" bietet das volle Programm – mit einer entfesselten Professorin, PowerPoint und Lachgarantie. Für digitale Neulinge und Cracks gleichermaßen geeignet. 

Aus dem Hörsaal auf die Bühne

Frau Professor Doktor Elisabeth Heinemann weiß, wovon sie spricht: Die Wirtschaftsinformatikerin arbeitete zunächst als IT-Consultant, bevor sie sich nach diversen Aus- und Weiterbildungen als Trainerin, Coach und Rednerin selbständig machte. Seit 2007 hat sie die deutschlandweit einzige Professur für Schlüsselqualifikationen in der Informatik inne und leitet seit 2012 den Studiengang Mobile Computing an der Hochschule Worms.

Termin(e): 25.02.2018 
von 18:30 bis 20:30 Uhr
Ort

TAK - die Kabarett-Bühne

  • Am Küchengarten 3-5
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 25,00 €
Ermäßigt 11,50 €