Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Sonstiges

Feed your head

"Wir leben nicht, um zu essen, sondern wir essen, um zu leben": Der Vollblutkoch und Gastronom Christoph Elbert durchleuchtet auf der Cumberlandschen Bühne die Ästhetik der Koch- und Esskunst. Mit dabei: Geladene Gäste sowie Schauspieler des Ensembles.

Ein "gastrosophischer" Abend

In Kooperation mit der Boca Gastrobar Hannover stellt sich Christoph Elbert der Frage: "Wollen wir eine Revolution unserer Esskultur?" "Gastrosophie", das ist die Lehre von der Weisheit des Essens. Sie verbindet Politik und Genuss. Entscheidend ist die Verbindung von Ästhetik und Ethik, das sinnlich-sittliche Zusammenspiel von gutem Geschmack und gutem Gewissen.

Christoph Elbert, Vollblutkoch und Gastronom, lebt nach einem Prinzip: Dem Lustprinzip! Während traditionelle oder innovative Köstlichkeiten zubereitet werden, hinterfragen geladene Gäste und Schauspieler des Ensembles Sokrates: "Wir leben nicht, um zu essen, sondern wir essen, um zu leben." Die Ästhetik der Koch- und Esskunst wird an diesen Abenden durchleuchtet und den Parallelen des "Probierens" in der Gastronomie und im Theaterbetrieb nachgegangen.

Termin(e): 06.09.2017 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Cumberlandsche Bühne

  • Prinzenstraße 9
  • 30159 Hannover
Preise:
20,00 €
Vorverkauf: