Bühnen

Haarmann lädt zum Dinner

Bis(s) zum letzten: Der Schauspieler Rainer Künnecke zeigt am 23. Oktober im Leibniz Theater sein schön schauriges Programm über den hannoverschen Serienmörder Fritz Haarmann.

Fritz Haarmann – nur echt mit dem Hackebeilchen …

„Warte, warte nur ein Weilchen, bald kommt Haarmann auch zu dir, mit dem kleinen Hackebeilchen, macht er Schabefleisch aus dir“: Fritz Haarmann erlangte mit 24 Morden an Jungen und Männern traurige Berühmtheit. Am 19. Dezember 1924 wurde er zum Tode verurteilt und am 15. April 1925 im Hof des hannoverschen Gerichtsgefängnisses mit dem Fallbeil hingerichtet.

Der Darsteller

Der hannoversche Schauspieler und Autor Rainer Künnecke versetzt sich gern in Persönlichkeiten vergangener Epochen. Er tritt seit vielen Jahren regelmäßig in Hannover als Leibniz-Darsteller und in Seelze als Reitergeneral Michael von Obentraut (Der deutsche Michel) auf und ist auch in weiteren Rollen in Stadt und Region Hannover unterwegs.

Infos und Vorverkauf

Aktuelle Corona-Empfehlungen und Tickets gibt es beim Leibniz Theater.

Termine

23.10.2022 ab 18:00 Uhr

Ort

Leibniz Theater
Kommandanturstraße 7
30169 Hannover

Tickets

32,90, ermäßigt 28,90 €

Einlass ab 17 Uhr