HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Henning Schmidtke

Wird die Menschheit glücklich, wenn jeder nur an sich selber denkt? Das versucht der Kabarettist am 8. Mai im Theater am Küchengarten auf einer Reise in "Egoland" zu ergründen.

Ein Mann in dunklem Mantel mit Handy am Ohr in einer düsteren Halle. © TAK (Quelle)

Henning Schmidtke

Kaufen Sie Milch von Kühen aus Bodenhaltung, auch wenn sie viel teurer ist? Lassen Sie an der Kasse auch mal einen Nazi vor, weil er nur eine Flasche Brennspiritus im Einkaufskorb hat? Teilen Sie manchmal Ihren Parkplatz mit einem Smart? Dann sind Sie ein Altruist. Und das ist ja auch gut, Mensch!

Mit Henning Schmidtke das eigene Ego erkunden

Viele sagen: "Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht." Aber wenn jeder an jemand anderen denkt, auch! Immer mehr Menschen sind Meister des Egoismus, sie haben den Ellenbogen raus. Haben Sie sich mal gefragt, wer das überhaupt ist, Ihr Ego? Sie beide sollten sich mal genauer kennenlernen. Und dabei hilft eine Reise ins "Egoland" unter der kundigen Führung von Henning Schmidtke.

Termin(e): 08.05.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

TAK – die Kabarett-Bühne

  • Am Küchengarten 3-5
  • 30449 Hannover
Preise:
25,00 €
ermäßigt 11,50 €

Telefonische Reservierung unter +49 511 445562
Einlass ab 19:00 Uhr