HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

In Many Hands

Berühren, Riechen, Lauschen: Die Künstlerin Kate McIntosh lädt das Publikum am 25. und 26. Mai dazu ein, bei ihrer Performance "In my Hands" in der Orangerie Herrenhausen in eine sinnliche Erfahrungswelt einzutauchen.

In Many Hands beginnt mit dem alltäglichen Ritual des Händewaschens. Es folgt eine 90-minütige Sensibilisierung, ein Schärfen der Wahrnehmung, bei dem sich das Publikum mit den eigenen Händen an Unbekanntes herantastet. Was sich im Verlauf des Abends entwickelt, ist für die einander zuvor unbekannten Teilnehmer*innen dramatisch und beglückend zugleich: ein Gefühl der Gemeinschaft und die Wiederentdeckung der unmittelbarsten menschlichen Erfahrung, vor allem durch den Tastsinn, aber auch durch das Auge und das Ohr.

Die aus Neuseeland stammende und in Brüssel lebende Performancekünstlerin Kate McIntosh entwickelt eine Reihe von ästhetisch sensorischen Situationen, sie lädt ein zum Erproben, Berühren, Riechen und Lauschen. Dabei bleibt die Sprache ausgeschlossen. Zwischen Labor, interaktiver Ausstellung und sinnlicher Erfahrungswelt ist In Many Hands ein künstlerischer Erfahrungsraum und einzigartiges Experimentierfeld.

Kate McIntosh ist fasziniert davon, ein Publikum körperlich in ihre Arbeiten einzubeziehen, einen sozialen Raum zu imaginieren, in welchem Individuen die Möglichkeit haben, ihre eigene Handlungsfähigkeit sowie eine Gemeinschaftlichkeit zu erkunden. In dieser meditativen Expedition voller Spielfreude und unkonventionellem Humor begegnen die Teilnehmer*innen der physischen Welt mit neuer Aufmerksamkeit und wie zum ersten Mal.

Konzept und Leitung Kate McIntosh

Mitarbeit und Performance Kate McIntosh, Arantxa Martinez, Josh Rutter

Probenassistenz Lucie Schroeder

Hauptveranstaltung: > KunstFestSpiele Herrenhausen 2019 - alle Infos
Termin(e): 25.05.2019 
von 21:00 bis 22:30 Uhr
26.05.2019 
von 14:00 bis 15:30 Uhr
26.05.2019 
von 17:30 bis 19:00 Uhr
Ort

Galerie Herrenhausen

  • Herrenhäuser Straße 3a
  • 30419 Hannover
Preise:
Eintrittspreis regulär 19,00 €
Eintrittspreis ermäßigt 9,50
Vorverkauf: