HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Jango Erhardo und Jana Luna

Der Meistermime und die Tänzerin bringen am 1. Oktober im Cavallo ein wortloses, aber ausdrucksstarkes und komisches Programm auf die Bühne – natürlich mit Musik.

Ein Mann und eine Frau Rücken an Rücken, er mit Kappe und Bohrmaschine mit Gänseblümchen an der Spitze, sie mit schulterlangen Locken. © Leibniz Theater (Quelle)

Jango Erhardo und Jana Luna tanzen einen komödiantischen Pas de deux ohne Worte.

Jana Luna und Jango Erhardo bieten ein feinsinniges und facettenreiches Programm: tänzerisch und emotional, charmant und sexy, frech und urkomisch, aber auch mal ernst. Zu Texten und Liedern von Roger Cicero, Ganz Schön Feist oder Reinhard Mey entstehen lebendige Bilder rund um das Thema "Mann und Frau".

Das Duo

Jana Luna ist Tänzerin aus Leidenschaft und in verschiedenen Kompanien und Projekten in Hannover aktiv: Showtanz, Jazzdance, Contemporary und Tanztheater. "Körperkomödiant" Jango Erhardo ist ein brillanter Mime-Music-Performer. In virtuoser Wandlungsfähigkeit lässt er die verschiedensten Bilder und Charaktere entstehen.

Termin(e): 01.10.2020 
von 19:00 bis 21:00 Uhr
Ort

Cavallo – Königliche Reithalle

  • Dragonerstraße 34
  • 30163 Hannover
Preise:
25,90 € ggf. zzgl. Gebühren emäßigt 21,90 € ggf. zzgl. Gebühren
Vorverkauf:

Einlass ab 18 Uhr