Bühnen

Janssen & Grimm im Stream: Ping!

Eine Frühjahrsedition des Comedymusikwortspielklamauks mit Uwe Janssen und Imre Grimm gibt es am 9. März im Desimo-Spezial-Stream.

Uwe Janssen und Imre Grimm in in ihrer Wörterschmiede.

Zwei knasternde Schwadroneure, weidlich fatigant und derohalben nur halbschlächtig schnurrig? Hanebüchener Kokolores! Die beiden hannoverschen Kolumnisten und Satiriker Uwe Janssen und Imre Grimm holen in ihrem sechsten Programm "Ping!" ein paar schöne alte Wörter aus der Kiste und treiben nach alter Väter Sitte Schindluder mit dem Typenrad, dem Farbband und dem Zeitgeist: honett, bumsfidel und schlankerhand bonfortionös.

Perfekt inszeniertes Nonsensgefasel

"Ping!", das steht für "Perfekt inszeniertes Nonsensgefasel" oder "Poesie in neuem Gewand". Die einäugigen Zwillinge der norddeutschen Sitzcomedy sind Experten für Friesematenten und Grimmatik ohne Schischi. Ein furioser Mix in Wort, Bild und Ton. Heidewitzka – das wird ein Jokus!

Nach der Erstausstrahlung ist der Stream noch bis zum 14. März verfügbar.
Tickets und weitere Infos unter spezialclub-livestream.de

Termine

09.03.2021 bis 10.03.2021 ab 20:15 Uhr

Ort

Online-Veranstaltung
Aegidientorplatz
30159 Hannover

ab 14,00 Euro ggf. zzgl. Gebühren