HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Jazz'n'Poetry

Das ist der hannoversche Jazz-Slam: Jazz-Musiker, Slam Poet und Moderator Johannes Berger holt am 14. September in der Warenanhame der Faust die (Jazz) Musik an die Seite der Poesie, ohne dass letztere in den Hintergrund rückt.

Laut, leise, lustig, traurig. Hauptsache lebendig, ohne Verkleidung, ohne Ablenkung, ohne Ton. Poesie in ihrer Reinform – das war es, was Gründervater Marc Kelly Smith sich 1986 vorstellte, als er den Begriff des Poetry Slams prägte. Zweiunddreißig Jahre später holt der Jazz-Musiker, Slam Poet und Moderator Johannes Berger die Musik wieder zurück an die Seite der Poesie, ohne dass letztere in den Hintergrund rückt. Im Gegenteil: Die vier Poetinnen und Poeten, die sich dem Jazz-Ensemble stellen, eröffnen für das gesprochene Wort ganz neue Klang- und Groove-Welten.

Termin(e): 14.09.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Warenannahme (Faust-Gelände)

  • Zur Bettfedernfabrik 3
  • 30451 Hannover
Preise:
VVK 9,00 €
AK 12,00 €
Ermäßigt 9,00 €

Einlass: 19:00 Uhr