Bühnen

König Hamed und Prinzessin Sherifa

Was ist typisch männlich und weiblich? Diese Frage stellt sich König Hamed, nachdem er alle Frauen aus seinem Reich verbannt hat. Das Musiktheaterstück für alle ab acht Jahren ist im Ballhof Eins zu erleben.

Musiktheater von Zad Moultaka: "König Hamed und Prinzessin Sherifa"

Spektakulär beginnt die Märchenhandlung: Hamed, ein mächtiger König, verbannt aus Wut und Enttäuschung über seine Frau gleich alle Bewohnerinnen auf einmal aus seinem Reich – bis auf seine Mutter. Prinzessin Sherifa hört davon und reist als Prinz Sherif verkleidet zu Hamed. Dem König gefällt der neue Freund sehr, aber: Ist das denn wirklich ein Prinz? Zusammen mit dem Publikum stellt sich König Hamed die Frage, was denn überhaupt typisch männlich und weiblich ist. Mit Augenzwinkern werden Denk- und Verhaltensmuster beider Geschlechter entlarvt.

Der libanesische Komponist Zad Moultaka, ein Meister des musikalischen Humors, kombiniert das, was wir als klassische westliche Musik kennen, mit den traditionellen Klängen seiner Heimat – was sich nicht nur problemlos zusammenfügt, sondern zudem neu und interessant klingt.

Termine

18.12.2022 ab 15:00 bis 16:00 Uhr

19.12.2022 ab 11:00 bis 12:00 Uhr

Ort

Ballhof Eins
Ballhofplatz 5
30159 Hannover

Regulär

21-23 €

Ermäßigt

ab 5 €

Preise ggf. zzgl. Gebühren
Corona-Regeln siehe Homepage des Veranstalters