Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Feste & Festivals

Klatschmohn 2018

Bei der 20. Ausgabe des inklusiven Theaterfestivals zeigen insgesamt 27 Gruppen vom 11. bis 13. Juni im Kulturzentrum Pavillon einen Querschnitt aus einer lebendigen Musik-, Tanz- und Theaterszene.

Drei Kinder in bunten T-Shirts. © Pavillon Kulturzentrum (Quelle)

Ein Theaterfestival für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Handicap.

20 Jahre Klatschmohn – zum Glück!

Das inklusive Theaterfestival wird 20 Jahre alt und feiert dieses Jubiläum vom 11. bis 13. Juni in und um Hannovers Pavillon. Das Thema Glück zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Festival: So ist beispielsweise die esistso-Tanzcompanie aus Braunschweig mit dem "Stück vom Glück" vertreten.

Das Programm 2018

Ein Junge mit verschränkten Armen. © Kulturzentrum Pavillon (Quelle)

Selbstbewusst präsentieren die Teilnehmer des Klatschmohnfestivals ihre Darbietungen.

Insgesamt wartet das Klatschmohnfestival 2018 mit 27 Theater-, Musik-, Tanz- und Zirkusgruppen auf. Hier finden Sie einen Auszug aus dem dreitägigen Programm:

Montag, 11. Juni

- Die goldene Gans (Musiktheater)

- Der verhexte Märchenkessel (Sprechtheater)

- Hannover 30455 (Sprech- und Musiktheater)

- Makes Me Happy - Songs vom Glück (Band)

- Showtime auf der Alida Dulst (Zirkus)

- Aschenputtel oder das blaue Wunder (Spielszenen und Film)

- Peter Pans Abenteuer (Sprechtheater und Schattenspiel)

- Celebration - So ein Glück! (Szenische Collage)

Dienstag, 12. Juni

- Dumm gelaufen (Sprechtheater)

- Frederick (Sprechtheater, Musik, Tanz)

- Ein Schatz, was für ein Glück! (Sprechtheater)

- Shadow & Smila (Band und Tanz)

- Musical Aladdin - Arabische Nächte (Tanz)

- Großstadtdschungel (Mitmach- und Sprechtheater)

- Mit falschem Bart (Bewegungs- und Sprechtheater)

- Das Stück vom Glück (Tanztheater)

Mittwoch, 13. Juni

- Die Geburtstagsfeier (Zirkus)

- Charaktere im Alltag (Maskentheater)

- Auf der Suche nach dem Glück (Tanz, Schwarzlichttheater)

- Elmar, der bunte Elefant (Sprech- und Musiktheater)

- Cheerleader-Show mit den "Monte-Girls" (Tanz)

- Glückwunsch (Tanztheater)

- Tinten-Herzen (Sprechtheater)

- Großes Abschlusskonzert mit "Endlich Glücklich" (Band)

Hintergrund

Das inklusive Theaterfestival Klatschmohn will Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit und ohne Handicap die Möglichkeit geben, ihre musisch-kreativen Fähigkeiten einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Im Mittelpunkt des Theaterfestivals stehen unterschiedliche Projekte wie Sprechtheater, Figuren-, Schwarzlicht- und Maskentheater, aber auch Tanz-, Zirkus- und Musikprojekte. Die Zeltstadt hinter dem Theatersaal ist Begegnungsstätte für Akteure und Zuschauer in den Pausen.

Termin(e): 11.06.2018 bis 13.06.2018
von 09:30 bis 21:30 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Lister Meile 4
  • 30161 Hannover
Preise:
Eintritt 7,00 €
Ermäßigt 4,00 €

Karten können unter der Telefonnummer 0511-2355550 reserviert werden.