Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

LNDT auf der Cumberlandschen Bühne

Auf der Cumberlandschen Bühne finden am 21. April verschiedene Szenenstudien zu "Don Carlos" und "Der zerbrochene Krug" statt – präsentiert von Schauspielstudierenden der HMTMH, einstudiert von Daniel Nerlich und Janko Kahle.

Zuschauerraum. © Schauspiel Hannover (Quelle)

Der Zuschauerraum der Cumberlandschen Bühne.

Next Generation: Schauspielstudierende der HMTMH zeigen Ausschnitte aus ihren Arbeiten im zweiten Ausbildungsjahr. Das Thema ist "Klassik" und die Frage, wie man mit den Stoffen und der Sprache von Schiller, Goethe und Kleist umgehen kann, steht unausweichlich im Raum. Wie jedes Jahr erarbeiten an dieser Stelle Schauspieler des Schauspiel-Ensembles dazu Entwürfe und Skizzen mit ihren jungen Kollegen.

Das Programm auf der Cumberlandschen Bühne

20:00 Uhr: Szenenstudien "Don Carlos"

21:00 Uhr: Szenenstudien "Don Carlos"

22:00 Uhr: Szenenstudien "Der zerbrochene Krug"

23:00 Uhr: Szenenstudien "Der zerbrochene Krug"

Hauptveranstaltung: > 17. Lange Nacht der Theater in Hannover - alle Infos
Termin(e): 21.04.2018 ab 20:00 Uhr
21.04.2018 ab 21:00 Uhr
21.04.2018 ab 22:00 Uhr
21.04.2018 ab 23:00 Uhr
Ort

Cumberland

  • Prinzenstraße 9
  • 30159 Hannover
Preise:
Einlass nur mit LNDT-Bändchen