HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

LNDT im Opernhaus

Die Staatsoper Hannover präsentiert im Rahmen der "Langen Nacht der Theater" am 4. Mai drei verschiedene Veranstaltungen, die zum Teil nur an diesem Abend zu erleben sind.

Staatsoper Hannover © HMTG

Im Frühling erblüht die City wieder!

Das LNDT-Programm im Opernhaus

22:15 Uhr: "Lass krachen", Rüstmeister und Beleuchtungsabteilung zeigen ihre Welten

23:00 Uhr: "Night Prayers", Konzert mit syrischen Musikern und Mitgliedern des Niedersächsischen Staatsorchesters Hannover

24:00 Uhr: Opernchor-Karaoke mit Chordirektor Lorenzo Da Rio

Nächst gelegene Haltestelle

U-Bahnstation Kröpcke: Stadtbahnlininen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 11 

Bushaltestelle Kröpcke: Buslinien 100 und 200

Wiederaufnahme "Der Fliegende Holländer" am 4. Mai

Von 19:30 bis 21:45 ist im Opernhaus "Der fliegende Holländer", die Oper von Richard Wagner, zu erleben. Der Eintritt kostet zwischen 23 und 65 Euro und ist nicht mit dem LNDT-Einlassbändchen möglich.

Hauptveranstaltung: > 18. Lange Nacht der Theater in Hannover - alle Infos
Termin(e): 04.05.2019 ab 22:15 Uhr
04.05.2019 ab 23:00 Uhr
04.05.2019 ab 23:59 Uhr
Ort

Opernhaus Hannover

  • Opernplatz 1
  • 30159 Hannover
Preise:
Einlass nur mit LNDT-Bändchen