HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

LNDT in der Marlene

"Komm ein bisschen mit nach Fäkalien!", heißt es zur Langen Nacht der Theater (LNDT) am 4. Mai in der Marlene Bar & Bühne: Die "Bösen Schwestern" zeigen Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm.

Buntes Bild von zwei verkleideten Frauen. © Marlene (Quelle)

Jetzt retten die Bösen Schwestern Europa.

Die brachialen, komischen und gleichzeitig zutiefst anrührenden Programme der Bösen Schwestern versprechen Spaß mit Gitarre, Tamburin und Eierlikör.

Inhalt von "Verflixt und nachgelacht"

Am 18. Mai ist Weltuntergang. Es ist also höchste Zeit. Eine muss es tun: Anita Palmerova, die "Gulaschkanone der Demokratie", beschließt, trotz ihres biblischen Alters Europa zu retten. 

Etwas zu gewinnen

Es gibt im Rahmen der Langen Nacht der Theater in der Marlene Bar & Bühne eine"Lostrommel". Das Publikum kann unter anderem eine Einladung zum "Großen Böse-Schwestern-Sommer-Festival" im August in der Marlene gewinnen. 

Programm

18 Uhr: Ausschnitte aus „Verflixt und nachgelacht“

19 Uhr: Ausschnitte aus „Verflixt und nachgelacht“

20 Uhr: Ausschnitte aus „Verflixt und nachgelacht“

21 Uhr: Ausschnitte aus „Verflixt und nachgelacht“

22 Uhr: Ausschnitte aus „Verflixt und nachgelacht“

Nächst gelegene Haltestelle

U-Bahnstation Kröpcke: Stadtbahnlinien 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 11

Haltestelle Thielenplatz: Buslinien 100, 121, 128, 134, 200

Hauptveranstaltung: > 18. Lange Nacht der Theater in Hannover - alle Infos
Termin(e): 04.05.2019 
von 18:00 bis 18:30 Uhr
04.05.2019 
von 19:00 bis 19:30 Uhr
04.05.2019 
von 20:00 bis 20:30 Uhr
04.05.2019 
von 21:00 bis 21:30 Uhr
04.05.2019 
von 22:00 bis 22:30 Uhr
Ort

Marlene Bar & Bühne

  • Prinzenstraße 10
  • 30159 Hannover
Preise:
Einlass nur mit LNDT-Bändchen 15 € / 10 €
Vorverkauf:

Einlass jeweils eine halbe Stunde vor Beginn