HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Lisa Fitz: Flüsterwitz

Die Kabarettistin Lisa Fitz ist am 13. Dezember mit ihrem Programm "Flüsterwitz" im Theatersaal Langenhagen zu Gast.

"Mimuse"-Stammgast Lisa Fitz widmet sich diesmal dem Flüsterwitz. Als politischer Witz hinter vorgehaltener Hand unter autoritären Systemen erzählt, scheint er in Zeiten von Info-Krieg-, Fake-News-, Troll-, Meinungsdiktatur- und Political-(In)correctness-Vorwürfen auch in demokratischen Systemen allmählich zur Debatte zu stehen. Fitz, die sich aufgrund ihres Songs "Ich sehe was, was du nicht siehst" im letzten Jahr selber mit Antisemitismus-Vorwürfen konfrontiert sah, bekämpft den vermeintlichen "Empörialismus" mit tabuisierten Meinungen und sagt laut, was ihr eigentlich nur als Flüsterwitz aussprechbar zu sein scheint – aber vom Bayern über den Katholiken und den Moslem bis zur Autolobby alles und jeden gleichermaßen ins Visier nehmend.

Termin(e): 13.12.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Theatersaal Langenhagen

  • Rathenaustraße 14
  • 30853 Langenhagen
Preise:
Eintritt 20,00 – 24,00 €