Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Sonstiges

Musikalische Lesung: Dunja Rajter

"Nur nicht aus Liebe weinen": Die Sängerin und Schauspielerin ist am 15. März für eine musikalische Lesereise zu Gast auf der KleinkunstBühne.

Eine lächelnde Frau mit dunklen Locken. © KleinkunstBühne Hannover (Quelle)

Dunja Rajter

Dunja Rajter ist seit Jahrzehnten eine feste Größe im deutschen und internationalen Showgeschäft. Am 15. März kommt die gebürtige Kroatin für eine musikalische Lesereise auf die KleinkunstBühne nach Hannover.

"Nur nicht aus Liebe weinen"

Die Titel ihrer bekanntesten Hits lauten: "Ich überleb’s", "Was ist schon dabei" oder auch "Nur nicht aus Liebe weine". Ihre Lieder waren nie typisch Schlager, eher eine Mischung aus Chanson und Folklore. 

Im August 2017 gab sie ein Konzert bei den Bad Hersfelder Festspielen und auch als Schauspielerin machte sie Furore. In den 1960 er Jahren hatte sie ihr deutsches Filmdebüt in "Winnetou I", es folgten Rollen in Fernsehserien wie "Salto Mortale" oder "Mord in bester Gesellschaft" sowie "ZDF-Traumschiff". Auch auf der Theaterbühne war sie erfolgreich, spielte unter anderem die Buhlschaft im "Berliner Jedermann". Anfang 2018 veröffentlicht Dunja Rajter ihre Biographie. 

Termin(e): 15.03.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

KleinkunstBühne Hannover

  • Gottfried-Keller-Straße 28-30
  • 30655 Hannover
Preise:
Vorverkauf 22,00 €
Abendkasse 26,00 €

Kartentelefon: 0511 – 539 10 20

Einlass ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn.