HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Nikita Miller: Auf dem Weg ein Mann zu werden

Der Comedian kommt am 17. Dezember in den Spezialclub im Apollokino – im Gepäck hat er witzige Geschichten über Männlichkeit.

Auf der Suche nach Liebe und echter Männlichkeit

Nikita Millers Suche nach der großen Liebe führte ihn über einige Fehlschläge zu lauter Misserfolgen. Bis er den Tipp bekam: "Hör endlich auf, deine Zeit damit zu verschwenden nach der richtigen Frau zu suchen. Versuch stattdessen endlich mal zum richtigen Mann zu werden." Doch was macht einen Mann aus? Wenn ich den richtigen Job habe, bin ich ein Mann. Oder muss ich einfach nur viel Geld verdienen? Muss ich hart und intelligent sein? Oder ist Intelligenz nur etwas für Vollidioten? Wie gehe ich mit Frauen um, und wie mit anderen Männern? Beim Ausleben fremder Prinzipien wird Nikita Miller immer wieder vor den Kopf gestoßen. Somit steht für ihn fest: Den Weg, ein Mann zu werden, muss er alleine gehen.

"Comedic Storyteller"

In Kasachstan geboren, in Stuttgart aufgewachsen, bezeichnet Nikita Miller sich selbst als "comedic Storyteller". Er ist anders deutsch, ist anders komisch, ist philosophisch und direkt. Er ist Träger des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2019.

Termin(e): 17.12.2019 ab 20:15 Uhr
Ort

Apollokino

  • Limmerstraße 50
  • 30451 Hannover
Preise:
Normalpreis 20,75 €
Schüler / Studierende 17,40 €
Vorverkauf: