Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

November 2017
11.2017
M D M D F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Non(n)sens – neues Musical-Theater in Hannover

Mit Dan Goggins weltbekannter Musical-Comedy „Non(n)sens“ um fünf Nonnen in Nöten als Eröffnungsproduktion startet die neue Musical Factory Hannover.

Fünf Nonnen stehlen sich – ausgerechnet unter Leitung der Mutter Oberin – abends aus dem Kloster, um ihrer heimlichen Leidenschaft, dem Bingospiel, nachzugehen. Zu ihrem Glück: Eine nicht ordnungsgemäß zubereitete Fischsuppe bereitet den übrigen 52 Mitschwestern ihres Ordens an diesem Abend ein jähes frühes Ende. Als wäre es damit nicht genug: Die Klosterkasse ist leer und es fehlt das Geld, die vielen Verblichenen würdevoll zu bestatten. Und in der Tiefkühltruhe ist zu wenig Platz. Die Lösung: eine Benefiz-Gala – mit den fünf Nonnen als Akteuren!

Es folgt eine Show, die ihresgleichen sucht: witzig, schnell, absurd lassen die Nonnen ihrem musikalischen und tänzerischen Talent freien Lauf! Mit Live-Musik und einer außergewöhnlichen Bühne sind die Zuschauer in dieser rasanten Inszenierung der Musical Factory Hannover hautnah dabei, wenn es heißt: "The Show must go Nun!"

Über das Stück
Mit seinem Comedymusical "Nunsense" hat der US-amerikanische Autor, Komponist und Klosterschüler Dan Goggin fünf charakteristischen realen Nonnen ein künstlerisches Denkmal gesetzt und einen Musical-Welthit geschaffen. Die himmlische Show wurde 1985 in New York uraufgeführt, lief dort zehn Jahre und erhielt zahlreiche Preise, u.a. den »Outer Critics Circle Award« für das beste Musical, das beste Buch und die beste Musik. Mit Übersetzungen in 26 Sprachen und weltweit über 8.000 Inszenierungen ist es das weltweit meistgespielte Musical auf kleinen Bühnen.

Der Spielort
Das SofaLoft in Hannover hat sich in der Szene der Kunst- und Kultur-Liebhaber in den vergangenen Jahren konsequent vom Geheimtipp zu einer festen Größe in den Veranstaltungskalendern entwickelt. Von Lesungen über Kleinkunst bis zu unterschiedlichen Musik- und Bühnenveranstaltungen bietet der Veranstaltungskalender ein regelmäßiges Kulturangebot mit einem breiten Spektrum.

Ausblick
Die Musical Factory plant zukünftig bis zu zwei Produktionen im Jahr, jeweils mit einer Laufzeit von 8 Wochen und möglichen Verlängerungen. Zudem werden die Produktionen im Format so angelegt, dass jederzeit Gastspiele und Gala-Formate mit Auszügen gespielt werden können. Darüber hinaus sind unter der Marke Musical Factory Hannover auch Musical-Programme für Firmenevents und Incentive-Anlässe zu buchen.

Termin(e): 24.11.2017 bis 16.12.2017
freitags  samstags 
von 19:30 bis 21:45 Uhr
Ort

Sofa Loft

  • Jordanstraße 26
  • 30173 Hannover
Preise:
PK 1 34,- € zzgl. VVK-Gebühren
PK 2 29,- € zzgl. VVK-Gebühren
Vorverkauf:

Alle Informationen zum Stück gibt es unter www.musical-factory-hannover.de
Die Karten sind online über www.eventim.de, www.musical-factory-hannover.de/tickets-spielplan und bei den HAZ/NP Vorverkaufsstellen erhältlich.