Bühnen

Online: Before Falling Seek the Assistance of Your Cane

Die Lecture Performance von Rabih Mroué ist am 23. Mai auf Zoon zu erleben.

Das Plakat warnt vor einem Angriff. Der Salzburger Kunstverein kündigt auf martialische Weise eine Ausstellung des Beiruter Künstlers Rabih Mroué an. Es ist die Reproduktion eines Flugblatts, das die US-Armee über dem Irak abgeworfen hat, um bevorstehende Bombardierungen anzukündigen – eine ebenso gängige wie zynische Praxis, um vor Luftangriffen zu warnen. Ein Passant in Salzburg alarmiert daraufhin die Polizei. Diese geht von einer akuten Bedrohung aus und evakuiert das Gebäude umgehend.

Anhand dieser wahren Begebenheit wirft Rabih Mroué in seiner Lecture Performance Before falling seek the assistance of your cane eine Reihe von Fragen über das Verhältnis von Kunst und Öffentlichkeit auf. Wo sind die Schnittstellen zwischen Kunst und Leben? Wie kann ein Kunst-Objekt zum Bedrohungs-Objekt werden? Sie verweben sich mit weiteren Geschichten, darunter die von den warnenden Flugblättern, und der Erzählung von einem Krokodil, das die Sonne fraß.

Der Performancekünstler, Autor, Regisseur und bildende Künstler Rabih Mroué schafft es wie kaum ein anderer, ästhetische mit politischer Forschung zu verbinden. In seinen Arbeiten, die direkt mit den sozialen und politischen Realitäten des Nahen Ostens verbunden sind, hinterfragt er, wie Bilder und Geschichten konstruiert und instrumentalisiert werden und wo die Grenzen zwischen Fiktion und Realität liegen.
 

Mitwirkende

Mit: Rabih Mroué

Sprache: Englisch mit deutschen Übertiteln

Termine

23.05.2021 ab 20:00 bis 20:50 Uhr

Ort

Online-Veranstaltung
Aegidientorplatz
30159 Hannover

Dies ist eine Veranstaltung mit freiem Eintritt