Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Poetry-Slam: Die Reisen des Reims

"Macht Worte!" lädt diesmal unter dem Motto "Die Reisen des Reims" zu einer wortmächtigen Lesepartie quer durch die Erlebnis-Landschaften der Literaten – am 17. Juni in der Staatsoper.

Zwei Männer auf der Bühne. © Macht Worte (Quelle)

Jan Egge Sedelies und Henning Chadde.

Passend zur aktuellen Spielzeit von Gioachino Rossinis "Die Reise nach Reims" lädt "Macht Worte!" diesmal unter dem Motto "Die Reisen des Reims" zu einer wortmächtigen Lesepartie quer durch die Erlebnis-Landschaften der Literaten. Dabei treten diese einmal mehr den Beweis an, dass die schönsten, aber auch wildesten Reisen nach wie vor der Fantasie entspringen und nicht selten nur einen Steinwurf entfernt vor der eigenen Alltags-Haustür zu finden sind. Das Ferne liegt eben manchmal doch so nah.

Durch den Abend führen die ausgewiesenen Reiseleiter, Kosmopoliten und Literaturveranstalter Jan Egge Sedelies und Henning Chadde.

Termin(e): 17.06.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Staatsoper Hannover

  • Opernplatz 1
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt 15,00 €
Ermäßigt 10,00 €

Tickets unter: www.macht-worte.com