HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Schneewittchen on Ice

Mit der Eisshow nimmt der "Russian Circus on Ice" das Publikum am 31. Januar im Theater am Aegi mit auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt.

Zwei verkleidete Personen mit Schlittschuhen auf einer Bühne, die Frau beißt in einen Apfel © agenda production

Der berühmte Apfel von Schneewittchen – er darf natürlich nicht fehlen bei der Eisshow "Schneewittchen on Ice".

Das Märchen "Schneewittchen" von den Gebrüdern Grimm ist Inspirationsquelle für Malerei, Literatur, Musik, Film und Popkultur und wurde schon tausendmal erzählt, parodiert, vertont und verfilmt – und ist nun in einer Inszenierung zu erleben, die Eistanz und Zirkusartistik verbindet.

Ein magischer Märchenspaß

Durch Magie verschafft sich die böse Königin eine andere Gestalt, vergiftet einen Apfel und macht sich auf den Weg zur Hütte der Zwerge, in der das ahnungslose Schneewittchen sie freundlich empfängt und den Apfel annimmt. Sie ahnt nicht, dass er Gift enthält... Nur der Kuss der wahren Liebe kann Schneewittchen jetzt noch retten.

Gut gelaunte Helden und drollige Zwerg auf Kufen machen die Show zu einem lustigen Märchenspaß für die ganze Familie. Neue Technologien, faszinierende Requisiten und über 300 Kostüme erschaffen ein großartiges Spektakel auf Eis und ein einmaliges Zirkuserlebnis. 

Zirkus auf Eis

Seit über 50 Jahren begeistert der "Russian Circus on Ice", der erste Eiszirkus der Welt, das Publikum mit Artistik und Glamour auf Kufen.

Termin(e): 31.01.2020 ab 19:00 Uhr
Ort

Theater am Aegi

  • Aegidientorplatz 2
  • 30159 Hannover
Preise:
Normalpreis 41,99 - 57,99 €
Ermäßigt 30,99 - 46,99 €
Kinder bis einschl. 15 J. 21,68 - 30,67 €
Vorverkauf:

Die Show wird auf Kunststoffeis aufgeführt.