Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Sebastian Nitsch

Früher servierte der Berliner Kabarettist dem Publikum seine "Unsterblichkeitsbatzen", nun ist er als "Hellwachträumer" unterwegs und besucht am 27. April das Theater am Küchengarten.

Ein Mann mit Bart und Glatze hält eine Handgranate und einen abgezogenen Zünder in den Händen. © TAK (Quelle)

Sebastian Nitsch

Die Welt geht den Bach runter, aber wo kommt der Bach her? In seinem aktuellen Programm "Hellwachträumer" wandert der Berliner Kabarettist Sebastian Nitsch mit seinem Publikum zur Quelle des Irrsinns. Empörte Moralpredigten sind nicht zu erwarten, stattdessen kann sich jeder lachend wiedererkennen und allen drohenden Übeln etwas entgegensetzen.

Lachend Abgründe ausloten

Nitsch nimmt traumwandlerisch treffend das Leben unter die Lupe, sammelt all die Steine, die wir uns selbst in den Weg legen und baut uns daraus ein Denkmal. Wir fallen Salto schlagend in unsere Abgründe, lachen unsere Schrulligkeiten aus und nehmen eine Überraschungstüte voller Verbesserungsvorschläge und Knallfrösche mit nach Hause.

Termin(e): 27.04.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

TAK - die Kabarett-Bühne

  • Am Küchengarten 3-5
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 25,00 €
Ermäßigt 21,50 €