HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Sia Korthaus

Die Kabarettistin feiert ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum mit einem neuen Programm. Es heißt "Im Kreise der Bekloppten" und ist am 23. Oktober als Vorpremiere im Leibniz Theater zu sehen.

Was, schon 25 Jahre Solokabarett? Da kommt einiges an Blödsinn zusammen! Alles begann auf einer kleinen Insel im Atlantik. Dort pferchte Sia Korthaus deutsche Urlauber in einen Raum, nicht größer als eine Abstellkammer, um an ihnen ihr erstes Soloprogramm zu testen. Mit Erfolg! Denn von einer Insel kommt man nicht so leicht weg. Nun geht sie nach drei Duo- und acht Soloprogrammen in eine neue Runde.

Vertraute Figuren und aktuelle Bekloppte 

Mittlerweile spielt Sia Korthaus in größeren Räumen – so hat das Publikum mehr Platz, und sie kann das komplettes Spektrum ihrer komischen Darstellungskunst zeigen: Schauspiel, Gesang und Tanz im fliegenden Wechsel. Viele liebgewonnene Figuren tauchen wieder auf, unter anderen Biggi, die mit schlichten Worten die Welt erklärt, Werner, auch nicht gerade ein Hirnchirurg, und die tabulose Oma Emmi, die der Jugend von heute gern mal die Schamesröte ins Gesicht treibt. Mit all diesen Alter Egos und den aktuellen Komikern, die momentan unsere Welt regieren, bewegt sich Sia Korthaus mitten "Im Kreise der Bekloppten".

Termin(e): 23.10.2020 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Leibniz Theater

  • Kommandanturstraße 7
  • 30169 Hannover
Preise:
25,90 € ggf. zzgl. Gebühren ermäßigt 21,90 € ggf. zzgl. Gebühren

Telefonischer Vorverkauf unter +49 511 59090560
Einlass ab 19 Uhr