HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Sprit!

Cumberland serviert am 7. Juni einen Cocktail – oder besser gesagt: einen Theaterabend zum Thema Alkohol.

Zwei Männer mit Umzugskarton in einem Treppenhaus © Hannover.de

Aufbruchstimmung am Schauspiel Hannover: Das Ensemble trägt während einer Performance Umzugskartons durch die Cumberlandsche Galerie.

"Das ist das Problem am Trinken, dachte ich mir, während ich mir einen Drink einschüttete. Wenn etwas Schlechtes passiert, trinkt man um zu vergessen; wenn etwas Gutes passiert, trinkt man um zu feiern; und wenn gar nichts passiert, trinkt man, damit etwas passiert." – Charles Bukowski

Einige der bedeutendsten Autoren sowie einige der ikonischsten Figuren der Literaturgeschichte haben einen Hang zum Alkohol, wenn nicht gar zum Alkoholismus. Und auch das Theater hat seinen Ursprung im Dionysischen, der Feier und dem Rausch.

"Sprit!" ist ein Theaterabend, der sich mit dem "König Alkohol" (Jack London) und seinen zahlreichen Wirkungsweisen auseinandersetzt. Der Alkoholismus als Krankheitsbild, der Schmiersuff als Lebensinhalt, der Schnaps als Fluchtort, der Rausch als Inspiration und das Besäufnis als Protest gegen eine Gesellschaft der Produktivität und der Selbstoptimierung. 

Mit Jakob Benkhofer, Christoph Müller, Hagen Oechel, Sebastian Weiss
Live-Musik Christoph Keding
Kostüme Hanna Peter

Hauptveranstaltung: > Abschiedsfestival: Burn - alle Infos
Termin(e): 07.06.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Cumberland

  • Prinzenstraße 9
  • 30159 Hannover
Preise:
20,00 Euro ggf. zzgl. Gebühren mit Cumberland Card: 10,00 Euro ggf. zzgl. Gebühren
Vorverkauf: