Bühnen

Tanztheater International: Joy Enjoy Joy

So lautet der Titel der Choreografie von Ann Van den Broek, die die flämisch-niederländische Kompanie WArd/waRD am 4. September in der Orangerie Herrenhausen zeigt.

Joy Enjoy Joy

Dabei feiert die bereits zum dritten Mal beim Festival gastierende Choreografin mit acht Tänzern und -innen exzessiv das Helle, bis sich auch das Dunkle zeigt: Sie lässt Erinnerungen aufblitzen und setzt sich tänzerisch mit der Komplexität menschlicher Beziehungsmuster auseinander.

Termine

04.09.2022 ab 20:00 bis 21:15 Uhr

Ort

Orangerie Herrenhausen
Herrenhäuser Straße 3
30419 Hannover

Regulär

17,50-27,80 €

Ermäßigt

ab 13,10 €