HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Thalamus Theater: Der Häßliche

Am 30. März wird das Schauspiel "Der Häßliche" auf der hinterbuehne aufgeführt.

Schauspiel von Markus von Mayenburg

In der Komödie "Der Häßliche" geht es um den Aufstieg und Fall des technischen Ingenieurs Lette und ganz direkt um die immer wiederkehrenden großen Fragen des Menschseins: Was ist im Leben wirklich wichtig und was macht den Mensch zum Menschen? Sind es am Ende doch nicht die inneren Werte, sondern die äußere Attraktivität? Lätte gerät durch überraschender Wendungen in beruflicher und erotischer Hinsicht in immer heftigere Verwirrungen.

Das Thalamus Theater

Das Amateur-Theater aus Kiel wurde 1989 gegründet und konzentriert sich seit 1996 auf zeitgenössische Stücke. In den letzten Jahren wurden unter anderem "Herr Paul" von Tankred Dorst, "Nature & Friends" von Oliver Bukowski, "Hysterikon" von Ingrid Lausund sowie "Dreier" von Jens Roselt zur Aufführung gebracht.

Termin(e): 30.03.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

die hinterbuehne

  • Hildesheimer Straße 39A
  • 30169 Hannover
Preise:
Eintritt 12,00 € ermäßigt 8,00 €