HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Thomas Lienenlüke

Der für etliche Comedy- und Kabarettformate im TV aktive Autor kommt mit seinem bissig-bösen Satireprogramm "Revanche" am 27. Oktober ins Theater am Küchengarten.

Leicht lächelnder Mann mit hoher Stirn stützt das Kinn auf seine auf einem Mischpult liegenden Unterarme. © TAK (Quelle)

Thomas Lienenlüke

Gut gelaunte Melodien und freundlich daherkommende, aber im Kern bitterböse Texte: Thomas Lienenlüke übt "Revanche". Endlich wird mal alles ehrlich ausgesprochen, nicht umsonst lautet der Untertitel seines Programms "Lieder, Gedichte und andere Beleidigungen".

Fröhliche Rache

Mit Stimme, Klavier und Gitarre rächt sich Thomas Lienenlüke an twitternden Sozialdemokraten, Deutschlehrern in Jack-Wolfskin-Jacken und vielen anderen Zeitgenossen. Es liegt in der Natur seiner satirischen Sache, dass nicht immer alle Protagonisten das Ende vom Lied erleben. In "Revanche" zeigt der seit vielen Jahren erfolgreiche Autor zahlreicher Fernsehsendungen und Kabarettprogramme, dass Rache zumindest für nicht direkt Betroffene eine höchst unterhaltsame Sache sein kann.

Termin(e): 27.10.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

TAK - die Kabarett-Bühne

  • Am Küchengarten 3-5
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 25,00 €
Ermäßigt 11,50 €

Telefonischer Vorverkauf unter +49 511 445562
Einlass ab 19 Uhr