HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Üstra

Üstra Infomobil: Vor-Ort-Termine entfallen

Das Üstra Infomobil wurde bei einem Unfall beschädigt und kann bis auf Weiteres nicht eingesetzt werden.

Eine Frau steht an einem Fahrzeug mit der Aufschrift "ÜSTRA Infomobil". © üstra

Im Infomobil der üstra beraten Kundenberater die Kunden und geben Auskunft über Fahrpläne.

Das Infomobil ist ein mobiles Kundenzentrum der Üstra. Die Kundenberater vor Ort verkaufen GVH Tickets und beantworten Fragen zu den Angeboten und Fahrplänen. 

Regelmäßige Termine entfallen an folgenden Standorten:

  • Dienstags (gerade Kalenderwoche):
    Freizeitheim Ricklingen
  • Dienstags (ungerade Kalenderwoche):
    Rethen
  • Mittwochs:
    Altwarmbüchen, Marktplatz
  • Donnerstags:
    Laatzen, Leine Center
  • Freitags:
    Langenhagen, Einkaufszentrum

Bis das Infomobil wieder einsatzbereit ist, empfiehlt die Üstra sich bei Beratungsfragen an das Kundenzentrum in der Karmarschstraße 30/32 in 30159 Hannover zu wenden oder den Üstra Kundenservice unter 0511 1668 0 anzurufen. 

Der Ticketkauf ist alternativ über die Fahrkartenautomaten an den Haltestellen, die offiziellen Service- und Verkaufsstellen sowie über die GVH App möglich.

Weitere Informationen unter: www.uestra.de/fahrkarten/verkaufsstellen

(Veröffentlicht: 31. Januar 2020)