HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Fortbildungsangebote für Tagespflegepersonen

Forschen zu Klängen und Geräuschen

Netzwerkeigenes Angebot am 19. September: Das Netzwerk Forscher-Kids Region Hannover bietet speziell für Tagespflegepersonen die Fortbildung "Forschen zu Klängen und Geräuschen mit Ein- bis Dreijährigen" an.

Kinder untersuchen ihre Umwelt mit allen Sinnen – auch akustisch! Wie klingen Dinge?

Während Erwachsene häufig in störende Geräusche wie Lärm oder in angenehme Geräusche wie Musik kategorisieren, liegen Klänge und Geräusche für junge Kinder noch eng beieinander.

Es gibt verschiedene Wege um Dingen ein Geräusch zu entlocken. Diese Neugier, Klänge und Geräusche zu untersuchen, soll in der Fortbildung anhand vieler praktischer Beispiele dargestellt werden.

Weiterer Termin

"Forschen zu Klängen und Geräuschen mit Ein- bis Dreijährigen" gibt es auch am Samstag, 16. Januar 2021:

Voraussetzungen

Neugier und Interesse

Gebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 25,00 Euro pro Person

Anmeldung

Bitte melden Sie sich mit unserem Anmeldeformular per Fax +49 511 616-1126118 oder E-Mail forscher-kids@region-hannover.de an.

Weitere Fortbildungsangebote für Tagespflegepersonen

Angebote darüber hinaus

Veranstaltungsort

Forscher-Kids Zentrale, Hannover/Döhren

Termin(e): 19.09.2020 
von 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort

Forscher-Kids Region Hannover (Zentrale)

  • Peiner Straße 8
  • 30519 Hannover