HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bürger-Service

Kronsrode blüht auf

Die am neuen Wohnbaugebiet "Kronsrode" beteiligten Wohnungsbauunternehmen laden am 25. September zu einem Infoabend ins Stadtteilzentrum Krokus, bei dem sie den aktuellen Planstand vorstellen. 

Entwurf eines Wohngebietes von oben. © LHH / Astoc Architekten / West 8 / Shp-Ingenieure

Ein neues Stadtgebiet entsteht: Kronsrode. 

Die Umsetzung der Planungen zum neuen Wohnbaugebietes "Kronsrode" als ein Leuchtturmprojekt der hannoverschen Wohnungsbauoffensive schreitet mit großen Schritten voran. Im Herbst 2018 konnte mit dem Beginn des Baus der Kattenbrookstrift als Haupterschließungsstraße durch die Landeshauptstadt Hannover der Startschuss für dieses ehrgeizige Projekt gegeben werden. Zwischenzeitlich wurden mehrere Hochbauwettbewerbe durchgeführt, so dass für mehr als 20 Baufelder feststeht, wie ihr konkretes Gesicht zum öffentlichen Stadtraum später aussehen wird. Ebenso wurden die Planungen zum Stadtteilpark aufgenommen.

Aktueller Planstand wird vorgestellt

Die beteiligten Wohnungsbauunternehmen laden daher in Tradition der bisherigen Veranstaltungen am Kronsberg zu einem weiteren Informationsabend am 25. September 2019 um 18 Uhr in das Stadtteilzentrum Krokus ein, um den aktuellen Planstand und die nächsten Schritte vorzustellen. Vorab besteht ab 17:30 Uhr die Möglichkeit, sich im Foyer über die Planungen zu informieren. Über eine rege Beteiligung und Ihr Kommen würden sich die Beteiligten sehr freuen.    

Termin(e): 25.09.2019 ab 18:00 Uhr
Ort

Stadtteilzentrum KroKuS

  • Thie 6
  • 30539 Hannover