HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bürger-Service

Mach Dein Haus fit

Die Veranstaltungsreihe "Mach Dein Haus fit" wird im 2. Halbjahr 2020 mit Online-Vorträgen fortgesetzt: Expertinnen und Experten informieren zu Themen wie energetische Gebäudemodernisierung, Dacherneuerung, Heizungsmodernisierung, Solarenergie und E-Mobilität oder zur ökologischen Gebäudesanierung mit Naturbaustoffen.

In der Veranstaltungsreihe "Mach Dein Haus fit" bieten Expertinnen und Experten in der Regel monatlich Informationen zu Themen wie energieeffizientes und nachhaltiges Bauen und Modernisieren, Wärmedämmung, Solarenergienutzung oder zur modernen Mobilität.

"Sonne tanken – E-Mobilität fürs eigene Zuhause realisieren"

Harald Halfpaap | enercity AG

Mit Solarenergie vom eigenen Dach lässt sich nicht nur der Strombedarf im Haushalt decken. Eine Photovoltaikanlage kann auch genutzt werden, um mit dem ökologisch erzeugten Strom das eigene E-Mobil zu laden, wenn sie mit einem Speicher kombiniert wird. Mit der aufgestockten Prämie des Bundes für Elektroautos besteht ein besonderer Anreiz, auf Elektromobilität umzusteigen. Dieser Vortrag zeigt, was vor der Installation einer PV-Anlage am eigenen Haus zu bedenken ist, welche Fördermittel beantragt werden können, und welche unabhängigen Beratungsangebote genutzt werden können.

Veranstalter

Die Veranstaltungsreihe wird gemeinsam vom enercity-Fonds proKlima und der Klimaschutzagentur Region Hannover organisiert.

Teilnahme

Die Vorträge im 2. Halbjahr 2020 finden aufgrund der derzeitigen Corona-Situation online über die Seminarplattform edudip statt. Die Online-Vorträge starten jeweils um 17:30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Eine Anmeldung zur jeweiligen Veranstaltung ist erforderlich unter: https://www.klimaschutz-hannover.de/infos-service/mach-dein-haus-fit.html 

Infos zu den Terminen sind zu finden unter: www.klimaschutz-hannover.de 

Termin(e): 24.09.2020 
von 17:30 bis 19:00 Uhr
Ort

Service-Point der Klimaschutzagentur

  • Karmarschstraße 30-32
  • 30159 Hannover
Preise:
Die Teilnahme ist kostenlos.