HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Investition ins Hörvermögen

© Deutsches HörZentrum Hannover (DHZ) der HNO-Klinik an der MHH

Entdeckertag · Ziele in HANNOVER

46 – Hannover-Groß-Buchholz

Reise in die Welt des Hörens

Ohren sind kleine Wunderwerke – aber wie funktionieren sie eigentlich?

Das erklären die Expertinnen und Experten vom Deutschen HörZentrum Hannover der MHH. Von 11 bis 15 Uhr können Kinder hier ihre Ohren "vertauschen" oder beim Riech- und Schmecktest ihre Sinne schärfen.

Auf Erwachsene warten kostenfreie Hörtests und Simulationen, die zeigen, wie viel Schwerhörige noch von einem Gespräch verstehen. Im "Labor" lernen sie außerdem, wie Hightech-Systeme das Hörvermögen wieder herstellen können.

GVH-Fahrtipp

Ab Kröpcke: Stadtbahn 4 bis Haltestelle "Medizinische Hochschule Hannover". Abfahrt alle 15 Min.: '00 / '15 / '30 / '45. Fahrtdauer 14 Min. Von dort ca. 100 m Fußweg.

Letzte Abfahrt zur Verlosung: 17.14 Uhr.

Logo von efa, der elektronischen Fahrplanauskunft für Niedersachsen und Bremen: Die schwarzen Buchstaben "efa" in schwarzer Schrift vor weißem Hintergrund, darunter eine schwarze, geschwungene Linie.

  

Fahrt selbst planen

Ihr Fahrplan bis Haltestelle "Medizinische Hochschule Hannover"

Veranstalter

Deutsches HörZentrum Hannover

Karte zum Zoomen und Scrollen: Hier ist was los am Entdeckertag

  • OSM
  • GeoRSS
Termin(e): 08.09.2019 
von 11:00 bis 15:00 Uhr
Ort

Deutsches HörZentrum Hannover

  • Karl-Wiechert-Allee 3
  • 30625 Hannover

Ziel Nr. 46 beim Entdeckertag 2019: "Reise in die Welt des Hörens" im Deutschen HörZentrum

Laut Veranstalter ist dieses Ziel familienfreundlich und barrierefrei (inklusive behindertengerechter Toilette vor Ort).