HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Gärten & Grünes

BUND und Stadt informieren über Gebäudebegrünung

Wie können Dächer, Fassaden und Innenhöfe begrünt werden und welche städtischen Fördermöglichkeiten gibt es? Diese und weitere Fragen beantwortet Gerd Wach vom BUND Region Hannover am 21. März im GVH-Kundenzentrum in der Karmarschstraße 30/32. 

Mit Efeu zugewachsenes Haus. © BUND

Die Landeshauptstadt Hannover fördert Fassaden- und Dachbegrünung. 

Die Präsentation ist Teil der Vortragsreihe "Mach Dein Haus fit", die die Klimaschutzagentur Region Hannover in Zusammenarbeit mit dem enercity-Fonds proKlima und der Verbraucherzentrale Niedersachsen organisiert.

Hintergrund

Wissenschaftler gehen davon aus, dass die Innenstädte künftig sehr viel grüner werden müssen, um die Lebensbedingungen angesichts steigender Temperaturen und zunehmender Hitzeperioden angenehm erhalten zu können. Deshalb fördert die Landeshauptstadt Hannover Dach- und Fassadenbegrünungen sowie Entsiegelungen mit dem Projekt "Nachhaltiges Förderprogramm zur Gebäudebegrünung und zur Minimierung der Flächeninanspruchnahme" in Zusammenarbeit mit dem BUND Region Hannover. An der Finanzierung des Projektes beteiligen sich auch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) und die Sparkasse Hannover.

Termin(e): 21.03.2019 ab 17:30 Uhr
Ort

üstra Kundenzentrum

  • Karmarschstraße 30/32
  • 30159 Hannover

Der Eintritt, Snacks und Getränke sind frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.