HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Aktuelles & Veranstaltungen

Indianertag in der Waldstation

Die Waldstation Eilenriede lädt am 27. Juli zum Entdecken der indianischen Kultur. 

Schmuck. © Waldstation Eilenriede (Quelle)

In der Waldstation können Indianerschmuck und Traumfänger gefertigt werden. 

Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, die Indianerschmuck und Gesichtsbemalungen mögen, sind in der Waldstation Eilenriede genau richtig. Am 27. Juli laden die FÖJler zu einem Tag im Zeichen der indianischen Kultur. Gemeinsam werden Schmuck und Traumfänger gebastelt. 

Anmeldung erforderlich 

Für die Veranstaltung gibt es begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Eine Anmeldung ist daher erforderlich – spätestens zehn Tage vor dem Veranstaltungstermin. Diese erfolgt unter der Telefonnummer 0511-168-33657 oder per E-Mail an waldstation@hannover-stadt.de (mit Angabe von Adresse und Telefon). 

Termin(e): 27.07.2021 
von 11:00 bis 14:00 Uhr
Ort

Waldstation Eilenriede

  • Kleestraße 81
  • 30625 Hannover
Preise:
Kostenbeitrag 7 €

Die maximale Teilnehmer*innenzahl liegt bei zehn Kindern.

Mitzubringen ist die eigene Verpflegung und robuste Kleidung.